Mehr Montagswunder!

petranovskaja businessmuse arbeiten
Nadja Petranovskaja 2015 Mut
Nadja Petranovskaja Vortrag Speaker

So viele Menschen schleppen sich täglich zur Arbeit, verfluchen ihre Chefs und ihre Projekte und schaden damit nicht nur der Wirtschaft, sondern vor allem sich selbst.

Wie sagte jemand so treffend: Wir arbeiten viel zu viel, um Geld zu verdienen und uns davon Dinge zu kaufen, die wir nicht brauchen und damit Menschen zu beeindrucken, die wir nicht mögen.

Und am Ende des Lebens? Da bereuen wir, viel zu viel Zeit im Büro verbracht zu haben. Das muss nicht sein!

Mein Name ist Nadja Petranovskaja. Für mein Psychologie-Studium bin ich von St. Petersburg in Russland nach Hamburg umgezogen und habe internationale Erfahrung als Beraterin, Projektmanagerin und Führungskraft in den Bereichen IT, Consulting, Versicherung, Logistik, Automotive, Banking, Konsum und FMCG, Touristik, Aerospace, Pharma und Energie gesammelt. So war ich unter anderem für Daimler, IBM, PriceWaterhouseCoopers und Airbus in hochkomplexen, multinationalen Projekten tätig. 

Seit 2011 trage ich als selbständige Unternehmerin dazu bei, dass Menschen Montags gern zur Arbeit gehen. Meine Leistungen umfassen eine hochprofessionelle Konzeption und Durchführung von Workshops, Konferenzen und Trainings, online wie offline, auf Englisch, Deutsch und Russisch.

Mit dem Email Programm zur Prävention der psychischen Gesundheit gehe ich auf auf die spezifischen (kulturellen und organisatorischen) Bedürfnisse der Unternehmen ein und sorge somit für mehr Freude bei der Arbeit. 

 

Podcasts, in denen ich zu Gast war:

Trainer Tools Podcast: Following their path, not yours

First Time Facilitator Podcast: More Shiny Eyes Moments

Passionate Team Podcast: Was versteht man unter New Work?

Judith Andresen Podcast: Wie funktioniert Change Management?

Key2agile TV: über motivierte Lemminge

Serious Games Podcast: Wie #noagenda funktioniert und wozu es gut ist

Workshops work – Podcast mit Dr. Myriam Hadness über #noagenda Moderation

New Work Works Podcast mit Marcus Väth über konkrete, umsetzbare und lustvolle Erkundung von New Work